Atelier Drei 19
Christian Braun
Bine Roth
Torek Fleschner
Olivia Hayashi
Gaëlle Piernikarch
Dorothea Zorn-Boyke
Gaëlle Piernikarch
Malerin
Ich bin in 1970 in Paris geboren. Während meines Wirtschafts-, Sozial- und Kunstgeschichtestudiums in Paris, La Rochelle und Turku (Finnland) wuchs meine Faszination für fremde Kulturen und Sprachen: Nach Aufenthalten in Russland, dem Baltikum, Finnland, Großbritannien und den USA zog ich als interkulturelle Trainerin und Beraterin nach Regensburg und München. Dort stellte sich angesichts des nicht immer ganz verständlichen oberpfälzischen und oberbayerischen Dialekts die Malerei als die universellste aller Verständigungsmöglichkeiten heraus.

Die Erfahrungen in den verschiedenen Ländern, der Austausch mit diversen Kulturen und Menschen sowie die Erinnerung an unterschiedliche Landschaftsbilder und Naturimpressionen prägen meine Kunst: Vielfältige Strukturen und Farbeindrücke stehen im Mittelpunk. Erde, Sand und Gestein aus allen Ländern der Welt finden sich auf meinen Bildern wieder.

Seit Juni 2006 übe ich meine Malerei im Atelier Drei 19 aus, nachdem ich 10 Jahre lang ausschließlich in meiner Wohnung gearbeitet hatte.
Durch die intensiven Gespräche und Arbeiten zusammen mit meinen Künstlerkollegen, öffnen sich neue Wege, meine Ideen umzusetzen und weiterzuentwickeln.
Bildergalerie
See paintings